2013 - Prize of the University of Ulm

Am 01.02.2013 findet an der Universität Ulm der Festakt zum Dies academicus 2013 statt. Während dieses Festakts wird der Lehrpreis 2012 der Universität Ulm an Prof. Dr. med. Stefan Michael Britsch und PD Dr. med. Corina Schmidt vom Institut für Molekulare und Zelluläre Anatomie für das innovative Lehrkonzept MyMiCROscope verliehen.Die Laudatio wird vom Vizepräsidenten für Lehre und Internationales Prof. Dr. rer. nat. Ulrich Stadtmüller gehalten.

arivis freut sich, auf Einladung des Preisträgers an diesem Festakt teilnehmen zu dürfen. An der Entwicklung und technischen Umsetzung der e-learning Plattform MyMiCROscope war arivis als Kooperationspartner beteiligt.

MyMiCROscope ist die e-learning Plattform für Histologie und Mikroskopische Anatomie, die von den Kooperationspartnern Carl Zeiss MicroImaging, Net-Base Freiburg und arivis unter wissenschaftlicher Federführung von Prof. Britsch und dem Team des Instituts für Molekulare und Zelluläre Anatomie der Universität Ulm entwickelt wurde. MyMiCROscope ermöglicht das web-basierte Erlernen mikroskopisch-anatomischer Inhalte anhand höchstauflösender, virtuell mikroskopierbarer und vollständig annotierter histologischer Präparate in höchster Qualität. Sämtliche Präparate und Unterrichtsmaterialien des Kursus der Mikroskopischen Anatomie der Uni Ulm stehen als höchstauflösende, digitale Scans zur Verfügung, die mit dem arivis WebView in sämtlichen Vergrößerungen frei navigierbar virtuell mikroskopiert werden können.

Festakt Dies academicus 2013